Weihnachten 2020 ist wieder frei!

CORONA die zweite: Keine Übernachtungen im November

Die Bundesregierung und die Länderchefs haben einen kleinen Lockdown beschlossen, der auch Ferienunterkünfte betrifft: Wir sind angehalten, im November keine touristischen Übernachtungen anzubieten. Die gute Nachricht: Weihnachten 2020 ist wieder buchbar.

Adventskranz mit 4 Kerzen

Die gute Nachricht ist: Beide Familien, die für November gebucht hatten, haben schon in weiser Voraussicht vor einigen Tagen von selbst storniert. Das tut uns zwar leid, aber sie kommen sicher bald wieder, denn unsere lockeren Stornierungsregeln haben sie erfreut und überzeugt. (S. dazu „Corona-Virus and your holiday contract„)

Eine weitere gute Nachricht: Der „kleine“ Lockdown wird hoffentlich wirken und dann werden wir vielleicht Weihnachten wieder vermieten dürfen. Und jetzt kommt die dritte gute Nachricht: Die Weihnachtswoche 2020 ist wieder frei!

Weihnachtsbäumchen
Unseren Weihnachtsgästen stellen wir eine kleine Tanne nebst Baumschmuck und Lichterkette ins Wohnzimmer, die sie sich nach Belieben selbst schmücken können.

Weihnachten 2020 ist buchbar

Die Woche ab 24. Dezember ist normalerweise schon im Januar oder Februar ausgebucht, und so war es auch in diesem Jahr. Die Familie, die gebucht hatte, ist gerade eben von ihrem Vertrag zurückgetreten, weil sie sich doch nicht trauen. Fast alle sind im pflegerischen Bereich tätig und wagen nicht, darauf zu setzen, dass im Dezember wieder bessere Zeiten sind.

Ein Adventskranz mit echten Kerzen gehört zur Grundausstattung für die Weihnachtsgäste

Dazu muss ich sagen: Stadt und Kreis Düren gehören zwar, wie viele andere Regionen auch, zu den stark von Covid19 betroffenen Regionen. Die Stadt Heimbach selbst und damit der Ortsteil Hasenfeld, in dem das Ferienhaus liegt, befinden sich aber bisher auf einer einsamen Insel der Nicht-Infizierten.

Das Risiko, jetzt die Wehnachtswoche zu buchen, ist denkbar gering, denn

1. hoffen wir alle, dass im Dezember die Corona-Zahlen rückläufig sein werden und

2. können Sie jederzeit stornieren, falls Sie kalte Füße bekommen oder wirklich jemand krank wird – und bekommen in dem Fall ohne Abzug Ihre Anzahlung zurück.

Was kann man im Ferienhaus tun?

Und was kann es Geschützteres geben als unser Ferienhaus? Es liegt alleine, grenzt nicht mal direkt an andere bebaute Grundstücke, hat Abstand zu den anderen Häusern in der Straße. Wer im Haus und auf dem großen Grundstück ist, hat also gar keine Kontakte zu nicht-zur-Hausgemeinschaft gehörenden Personen. Nur wer einkauft, muss sich schützen – oder man nutzt den Lieferservice. Beim Wandern und Spazierengehen draußen ist es ebenfalls leicht, die Abstandsregeln einzuhalten.

Großer ausziehbarer Esstisch im Kaminzimmer
Der Esstisch ist ausziehbar und dient oft als Spiele- oder Puzzle-Tisch

Weil das Haus wirklich groß ist, gibt es genug Platz für alle in der Großfamilie oder Freundesgruppe, selbst bei kaltem Wetter draußen: Während einige am Esstisch Brettspiele machen, malen die kleinen Kinder am niedrigen Wohnzimmertischchen ihre Bilder und die ganz Kleinen robben mit ihren Autos über den Teppich. Der Tagesverantwortliche fürs Kochen kann sich derweil ungestört in der Küche austoben, die groß genug ist, dass ihm noch jemand zur Hand geht.

Küchentisch und Kochbereich
In der Küche kann der Koch sich vergnügen

Malen, puzzeln oder Billard spielen: Sie haben die Auswahl

Wer sich ausruhen oder Fernsehen möchte, findet Platz in der großen Sitzecke im Wohnzimmer. Und wer es lieber ganz still haben will, zieht sich in den ersten Stock in sein Schlafzimmer zurück – oder setzt sich mit seinem Buch ins Kaminzimmer oder in den Wintergarten. Wenn jemand etwas für die Fitness tun möchte, findet er im Gymnastikraum im Keller eine Trainingsbank, Gewichte und einen Heimtrainer.

Als wir uns im Herbst mit drei Kindern im Ferienhaus aufgehalten haben, haben wir zur Entspannung den Mini-Billardtisch aus dem Keller geholt und im Wohnzimmer auf dem großen Teppich ganze Tourniere gespielt. Der 8jährige hat dabei in wenigen Tagen perfekt Billardspielen gelernt und beherrscht die Technik und die Regeln nun aus dem Effeff.

Gegen Langeweile gibt es neben Brettspielen, Büchern und Malutensilien jede Menge schöne DVD, die Sie sicher immer mal gucken wollten: Vom „Großen Krabbeln“ und „Ratatouille“ über „Wer früher stirbt, ist länger tot“ und einige andere Kultfilme bis hin zum bedächtigen „weinenden Kamel“ haben Sie die freie Auswahl. Und finden vielleicht Zeit, uns einen netten Spruch ins Gästebuch zu schreiben oder ein Bild zu malen.

First come first serve

Zögern Sie nicht allzu lange, denn wer zuerst kommt, malt zuerst. Das Haus bietet Platz und Schlafmöglichkeiten für 8 (bis 11) Erwachsene und / oder Kinder, die übrigens nicht als zusätzliche Person gelten, wenn sie unter 6 Jahren sind, und bis 16 auch nur den halben Preis zahlen. Für Mieter, die länger als 6 Tage bleiben, gibt es satt Rabatt, der siebte Tag kostet fast nichts. Fragen Sie nach einem Angebot! Hier geht es zur Buchung:

Anfrage und Angebot: Ferienhaus in Heimbach-Hasenfeld am Rursee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.